ÜBER DAS PROJEKT

Seit 2012 steht das tschechische Projekt www.jezdim-usporne.cz („Ich fahre Spritsparend“) auf eigenen Beinen. In diesem Jahr bin ich das erste Mal die Spritsparrallye ŠKODA Economy Run gefahren. Hier geht es nur um den Verbrauch, ohne große Rücksicht auf die Verkehrssicherheit zu nehmen (z.B. langsames fahren auf freien Straßen usw.). Und da habe ich die Idee bekommen, Spritspartrainings für alle anzubieten, bei denen keine Behinderung des Straßenverkehrs stattfindet. Denn spritsparen fahren geht ganz einfach! 

Trotzdem habe ich mich auch weiterhin an der Economy Run-Rallye beteiligt; nur habe ich mich auf den Weg in Richtung Fahrer-Coaching begeben. 2014 hat dann die Besatzung des Webforums www.octaviaclub.cz den ersten Platz der „Media/VIP“ Wertung belegt. Ein weiterer Erfolg war die TOP10 Platzierung und auch alle andere Teams, die in Kooperation mit OctaviaClub.cz am Eco-coaching von www.jezdim-usporne.cz teilgenommen haben, waren in den jeweiligen Kategorien immer weit vorne zu sehen!
 

Ich kann insgesamt mehr als 10 Jahre in der Automobilbranche anbieten und das Know-How für Fahrtrainings, Eco-coachings, Produktschulungen und Fahrzeugmoderation, sowie im Bereich Präzisionsfahren auf Messen und für Presseveranstaltungen vorweisen.


Großen Wert lege ich auf Individualität. Jeder Kunde hat ganz andere Wünsche und Vorstellungen, wie sein Produkt vorgestellt werden soll. Dabei versuche ich immer diese Vorgaben zu übertreffen.

Das Grundmotto von www.jezdim-usporne.cz lautet „deutsche Präzision und Detailliebe in Verbindung mit tschechischer Technikaffinität und Verständnis".

 

Es geht nicht immer um den Verbrauch, sondern um Ihre Sicherheit! Und www.jezdim-usporne.cz  soll auch Ihr Partner für Fahr(sicherheits)trainings sein!


 


Bc. JAN BEZDĚKA


Mit über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Fahr(sicherheits)trainings und Automotive, kann ich auch mehr als 4 Jahre Know-How als Produkttrainer und Moderator, sowie Eco-coach anbieten. Dabei ist es mir möglich auf Kenntnisse aus Tschechien, Deutschland und Österreich zurück zu greifen.

In Tschechien habe ich nach meiner Fahrtrainerausbildung beim Fahrtrainingsanbieter MAXCars unter anderem als Express-Kurier bei einem großen internationalen Paketenzusteller gearbeitet. Dabei habe ich jeden Tag viele gefährliche und kritische Verkehrssituation hautnah erlebt. Das war für meine weitere Entwicklung maßgebend, und ich bin seither als Instruktor im Fahrsicherheitszentrum Most tätig.

Der Zusammenarbeit mit ECODrive bei Fahr- und Eco-trainings im LKW Bereich habe ich die neuen Ansichten auf Europas Straßen aus der Perspektive der LKW-Fahrer zu verdanken. In Kooperation mit der ÖAMTC Fahrtechnik in Österreich habe ich im Name von ECODrive einige spezielle Fahrtrainings für LKWs führen dürfen.


In Deutschland bin ich als Produkttrainer, Fahrzeugmoderator und Instruktor im Name der Volkswagen driving experience unterwegs. Mein Kerngebiet liegt bei Assistenzsystemen, Spritsparender Fahrweise, Elektromobilität und Hybrid-Technik (z. B. Volkswagen e-Golf, VW e-up!, Passat und Golf GTE, Volkswagen XL1 usw.)  und Präzisionsfahren.

Im Spritsparbereich kann ich aussagenkräftige Ergebnisse vorlegen. Zum Beispiel bei ŠKODA Economy Run (2012: 3. Platz der Kategorie ECOWILL mit u.a. der höchsten Durchschnittsgeschwindigkeit unter allen Teilnehmern; 2013: 8. Platz von 17 in der Kategorie D30002014 Coaching des Sieger-Teams von Octaviaclubu.cz in der Media/VIP Wertung) und unter Referenzen und Erfolge finden sie weitere Einträge.

Ich biete auch Produktschulungen und Fahrzeugmoderationen der Marken Volkswagen und ŠKODA an.